Was wäre ein richtig schöner Sommer in Magdeburg ohne das Upgrade Festival? In diesem Jahr findet das international ausgerichtete Musikfestival am 04. Juli in der Magdeburger Aerosol Arena statt. Es wird vom KanTe e.V. organisiert und von einem 10-köpfigen Team ehrenamtlich durchgeführt. So viel Liebe und Engagement gepaart mit der sorgfältigen Auswahl von interessanten neuen und bekannten Künstlern lassen das Upgrade Festival in jedem Jahr zum Erfolg werden. Und jetzt kommt es: Das alles ist auch noch kostenlos!

Schon öfter in unserem Programm und Blog erschienen, werden wir I’m not a Band auch beim diesjährigen Upgrade Festival mal wieder sehen. Anfang des Jahres meldeten sie sich mit ihrem neuen Album ‘Oceans’ und einem neuen Sänger zurück. Sie machen erfrischend neuen Elektroswing, in demsie auf ihre ganz eigene Art verspielte Electro-Beats mit dem Sound klassischer Instrumente und gefühlvoller Stimme verbinden.

 

Auch die Hip Hop Freunde unter euch werden in diesem Jahr auf ihre Kosten kommen. Tom Thaler & Basil kommen extra nach Magdeburg gereist, um uns mit ihren Texten über das Erwachsenwerden und atmosphärischen Elektrobeats auf eine ganz besondere Reise mitzunehmen. Lasst es auf euch wirken und dann werdet auch ihr jetzt schon dem Upgrade entgegen sehnen.

 

Ich muss ja zugeben, in Yesterday Shop habe ich mich jetzt schon verliebt und kann es kaum abwarten, sie endlich in zwei Wochen live erleben zu können. Mit ihren malerischen, melancholischen Klängen haben sie sofort mein Herz erobert.

 

Den Beats von Rabaukendisko habe ich im letzten Jahr noch beim Local Heroes Bundesfinale lauschen dürfen und nun kommen auch sie zu uns nach Magdeburg. Eins kann ich euch versprechen: mit ihrem Electro-Pop bringen sie jeden – und damit meine ich wirklich jeden – zum tanzen. Das wird ein Spaß!

 

Ein alter Upgrade-Bekannter ist Graeme Salt alias Cellar Boy. Der bärtige Engländer mit der atemberaubenden Stimme dürfte mittlerweile vielen als Sänger der Band Berlin Syndrome bekannt sein. Doch dabei war er schon vor der Band solo und akustisch unterwegs. Ich persönlich bin ja ein großer Fan und kann euch nur ans Herz legen seinen Auftritt in diesem Jahr nicht zu verpassen!

 

International wird es in diesem Jahr mit der Alternative-Rockband Skystation, die extra aus Magdeburgs ostukrainischer Partnerstadt Saporoshje angereist kommen. Es wird laut und rockig! Yeah!

 

Unser Team von Pop10 wird natürlich auch in diesem Jahr vor Ort sein, um für euch Stimmung und Musik in Bild und Ton festzuhalten. Wir freuen uns riesig und hoffen wir sehen euch dort?!