Wir lieben neue Musikvideos und jede Woche fällt besonders viel Liebe auf das Musikvideo der Woche. Gemeinsam mit dem Radiosender detektor.fm werden wir immer wieder fündig.

In dieser Woche ehren wir einen kubanischen Zirkustraum von The Temper Trap.

Bei Detektor.FM erklärt Pop10 Moderator warum The Temper Trap ein tolles Video gemacht haben.

Schon mit “Need Your Love” zeigten die Australier von The Temper Trap, dass sie viel Wert auf stilvolle Musikvideos legen und schafften in Zusammenarbeit mit Dugan O’Neal ihre ganz eigene Karate-Kid-Version. Mit Trembling Hand begeben sie sich nun in kubanische Gefilde, um den Alltag einer kubanischen Zirkusartistin zu zeigen. Eindrucksvoll ist diese Video vor allem in den Akrobatikszenen, in der die Schwerelosigkeit der Artisten durch Zeitlupenaufnahmen und wohlige Schnitte spürbar wird. Auch die kubanische Atmosphäre prägt dieses Video ungemein. Die Szenarien sind in warmen Farben gehalten und lassen den Musikvideoliebhaber so unmittelbar an dieser energetischen Welt teilhaben. Regisseur Tom Haines fährt hier große Geschütze auf und ist in jedem Fall einen weiteren Blick auf seiner Vimeo-Page wert. Ein würdiges Video der Woche.

Band: The Temper Trap
Song: Trembling Hands
Album: The Temper Trap
Regie: Tom Haines
Was sieht man? Kubanische Zirkusartisten. Pure Freedom.