Zum Thema: Fotos

Frittenbude. Foto: Sarah Düvel, 2016.

Kosmonaut Festival – Fotostrecke

Viel Musik, nette Leute und eine wunderbare Location am See – was das Kosmonaut Festival 2016 zu bieten hatte, haben wir in Bildern für euch festgehalten.

Rundown: Hamburger Schule

Bereits in den 90er Jahren waren Bands und Musiker aus Hamburg bundesweit in allen Ohren. Die erste Welle Hamburger Independent Bands veränderte eine ganze Generation. Tocotronic, Die Sterne, Die Goldenen Zitronen wollten nicht hip sein und waren genau darum der Teil einer Jugendbewegung. Lange Jahre später sind ganz andere Bands aus Hamburg am Mikro. Im…

Summertime Festival in Wolfenbüttel

Kleinod in Wolfenbüttel – Summertime Festival – Get Tickets

Wir dachten schon der Festival Sommer 2013 sei vorbei! Nix da! Der Festival Sommer endet, wenn es die Fans in Wolfenbüttel sagen! Wolfenbüttel? Ja – Wolfenbüttel! Denn dort steigt am kommenden Wochenende ein kleines aber feines Festival mit bestem Line-Up.

130719_melt_localnatives_171549

Melt! Festival 2013 – Tag 1

Ach du Perle zwischen Kartoffelacker und Oranje. Ach du Schmelztiegel von Techno und Rock. Ach du liebes Melt! Festival 2013. Ich habe dich so zum Fressen gern! Moderator Maurice Gajda berichtet über sein ganz persönliches Festival-Erlebnis auf dem Melt! Festival in der Ferropolis.

Klanggut Festival 2012 - Impressionen

Klanggut Festival 2012 – Impressionen

Berlin Festival 2011 – Was hörst du?

Zeig mir dein Festivalbändchen und ich sage dir wer du bist! An diesem Spruch ist viel Wahres dran, denn der Besuch eines bestimmten Festivals sagt viel über den Musikgeschmack eines Menschen aus. Die Besucher des Berlin Festivals hören demnach gerne Austra, Suede, Beirut oder Primal Scream und tanzen zu allem, was irgendwie Indie oder Elektro…

Berlin Festival 2011 – Der zweite Tag in Bildern

Bilder sagen mehr als 5346 Worte. Der erste Tag des Berlin Festivals aus der Bühnenperspektive.

Berlin Festival 2011: Hercules & Love Affair und die Auferstehung des Studio 54

Hercules & Love Affair prangert in römischen Lettern vor dem Mischpult des New Yorker Musikprojekts. Die Bühnenshow auf Hangar 5 verkörperte zwar keine spätrömische Dekadenz, dafür aber ein House-Potpourri neo-griechischer Discogötter. Und das nicht mal in Farbe! Muss Disco immer bunt sein? Bei Hercules & Love Affair nicht umbedingt notwendig! (Foto: Torsten Porstmann)

Berlin Festival 2011 – Zucker, Blut oder Alkohol?

Wir sind auf dem ehemaligen Flughafen Tempelhof. Wo früher Flugzeuge in die Lüfte stiegen, steigen heute die Endorphine in die Höh´. Kein Wunder, denn neben der wunderbaren musikalischen Unterhaltung, lassen auch andere Aktivitäten sämtliche Spiegel steigen, seien sie aus Zucker, Blut oder Alkohol. Irene hat´s erlebt!

Berlin Festival 2011 – Der erste Tag in Bildern

Bilder sagen mehr als 5346 Worte. Der erste Tag des Berlin Festivals aus der Bühnenperspektive.