Musikvideos sind schon immer eine eigene Kunstform gewesen. Im besten Fall eine eigenständige Interpretation des Songs, im schlimmsten Fall drei Minuten Bilderbrei. In letzter Zeit gehen einige Bands jedoch einen Schritt weiter und beglücken uns mit seriellen Musikvideos oder gar kompletten Filmen, die Hollywood-Produktionen in nichts nachstehen.