Woche für Woche gucken wir uns für euch durch die neusten Musikvideos der Moderne. Ziel: nur die besten neuen Videos sollen bei pop10 laufen. Hier siehst du die neuen Clips der Woche und die sieben Goldstücke, die es auch in die pop10 Studioshow geschafft haben.

White Boy Rap aus Österreich, hübsche Frauen im Disclosurevideo und alte Sounds mit neuem Lack. Diese Woche bei pop10: 

Band: Drull
Song: Persona
Album: TBA
Regie: Chris Balestra
Was sieht man: Geglücktes Kickstartervideo von den neuen Synthiemeistern aus Philly.

Band: Left Boy
Song: Security Check
Album: Permanent Midnight
Regie: Jürgen Häckl
Was sieht man: Fette Animationen und Tanzbares aus Österreich.

Band: Paper & Places
Song: Speak Up
Album: No Home
Regie: Christian Lang
Was sieht man: Stylo Asienreise.

Band: Ballet School
Song: Crush
Album: Boys Again
Regie: Kasimir Lehto
Was sieht man: Blaue Haare und Herzschmerz.

Band: Bombay Bicycle Club
Song: Luna
Album: So Long, See You Tomorrow
Regie: Anna Ginsburg
Was sieht man: Synchronschwimmerinnen. Geht irgendwie auch immer.

Band: Chloe Howl
Song: Rumours
Album: TBA
Regie: Stephen Price
Was sieht man: 80′s Sound und üble Nachrede.

Band: Disclosure
Song: Voices
Album: Settle
Regie: Lana Righteous
Was sieht man: god damn.