Arzt: “Sie haben nur noch fünf Monate zu leben!” Musiker: “Wovon denn?” Okay, der war flach. Aber den Beweis, dass wir wirklich witzig sind, liefert unser Archiv. Da finden sich selbstlose Parodien, süße Patzer und amüsante Liveauftritte. Wir sind nicht perfekt, und deshalb umso cooler.

Pannenshows – ein Format mit Erfolg, denn das wollen alle sehen: die peinlichen Momente der Anderen. Schadenfreude lodert auf, man haut sich auf die Schenkel und kann ein kurzes gehässiges Lachen nicht unterdrücken. Gute verpatzte Szenen als Bonusmaterial auf DVD guckt man öfter als den Film selbst. Warum? Weils lustig ist. Und weil die Stars auf einmal auch nur Menschen sind.

Genau wie Maurice übrigens:

Oder wie unsere Kameramänner auf dem Weg zur Arbeit:

Regisseure und MAZer sind auch keine Götter.

Wir halten also fest: pop10 ist nicht perfekt und deshalb sehr sympathisch. Außerdem tun wir alles, um euch zu unterhalten, und nutzen dafür unsere gesammelten Talente. Die besten Schauspieler der Redaktion sind ohne Zweifel unsere Gamer.

Als Markus´ Oma ihren Enkel so gesehen hat, schlug sie sicherlich die Hände über dem Kopf zusammen. Aber eigentlich hat diese Performance einen Oscar verdient.

Manchmal haben wir auch ganz lustige Gäste bei uns im Studio. Ein Juwel des Humors ist der folgene Beitrag von Blockflöte des Todes. Allein der Name lässt schon einen Mundwinkel zucken, der Anmoderationspapierflieger tut sein übriges und dann das Lied…

Da habt ihr kurz gelacht. Müsst ihr zugeben. :)