Welche neuen Musikvideos gibts in der nächsten Sendung zu sehen?
Was kommt und wer muss gehen?

Hier gibts die neuen Musikvideos bei Pop10 und in voller Länge.
Diese sieben neuen Videos zeigen wir Euch in der kommenden Woche und natürlich könnt Ihr sie auch in die Pop10 Charts wählen.

Die Mär vom guten Manne, eine Reise durch den Weltraum und liebliche Vorstadtmädchen:

Band: TOY
Song: Left Myself Behind
Album: TBA
Regie: Mark Donne
Was sieht man? Düsteres Performancevideo zu psychodelischem Postrock.


Band: Haim
Song: Forever
Album: Forever – EP
Regie: Austin Peters
Was sieht man? Suburbane Mädels und lässige Motorradkunststücke.

Band: M83
Song: Reunion
Album: Hurry Up! We’re Dreaming
Regie: Fleur & Manu
Was sieht man? Kinder mit übermenschlichen Kräften im Akirastil samt miesen Typen, die das ausnutzen wollen.

Band: Tim McMillan
Song: Spiders
Album: Angel
Regie: Bernd Heller
Was sieht man? Da kann jemand was an der Gitarre. Wahrscheinlich Soundtrack des nächsten Zach Braff Filmes.

Band: Justice
Song: On ‘n’ On
Album: Audio, Video, Disco
Regie: Alexandre Courtes
Was sieht man? Vertigoshot durchs Universum. Weibliche Schritte und Skelette hätte man da nicht erwartet.

http://vimeo.com/35392145

Band: Electric Guest
Song: American Daydream
Album: TBA
Regie: Jorma Taccone
Was sieht man? Super abgefuckt Hauspartys zerstören war lang nicht so smooth.

Band: The Heavy
Song: What Makes A Good Man
Album: The Glorious Dead
Regie: Jon Danovic
Was sieht man? Aktionen definieren den Menschen, nicht seine Wirkung. Schönes Video mit feiner Botschaft.