In seinem Blog “Hi Cool Kid” legt uns der Belgier Loic Braibant täglich eine neuen Track ans Herz. Neue Bands, neue Musik und ein frischer Sound zeichnen seinen Musikgeschmack aus. In der Pop10 Studioshow präsentiert Loic jeden Monat die besten neuen Bands aus seinem Blog. Im November sind “Gull”, “Montevideo” und die Schweden von “Kate Boy” mit dabei.


Loic war live via “Skype” in die aktuelle Studioshow zu Maurice geschaltet und seine Sound-Tipps für den November vorgestellt.

Unter anderem ist Loic auf die Band “Kate Boy” aus Schweden gestoßen.
Noch findet man sehr wenig über diese neue Band im Netz, allerdings
ist ein erstes Musikvideo bereits am Start: “Northern Lights”.

Ganz anders sieht es da mit “Gull” aus.
Das der Typ aus New York nur mit Maske unterwegs ist, ist alles andere als neu, aber sein Sound überrascht dann schon. Bisher war er als “DIY” Künstler nur auf der anderen Seite des Atlantik ein Tipp. Das soll sich nun aber ändern:

Als dritte Band hat sich Loic in diesem Monat ein Heimspiel ausgesucht.
Die belgische Band “Montevideo” kommt aus Brüssel und macht glasklaren Indiepop.
Im Video zu “Fate & Glory” zeigen die Jungs, dass sie mit anderen internationalen Acts absolut mithalten können.