Das junge Streetwear Label German Garment, rund um Matthias Schweighöfer, Joko Winterscheidt, Oliver Schleidt und Thomas Köhler, präsentiert schon einmal vorab seine neue Kooperation mit dem Berliner Künstler und Illustrator Max Gärtner. Entstanden sind dabei unter anderem diese Shirts mit Tiermotiven, die durch Besuche im Berliner Zoo inspiriert wurden.

Typisch für die Motive sind die charakteristischen Fadenzeichnungen Gärtners, mit denen er auch den German Garment Schriftzug neu interpretiert hat. Besonders gut gefallen uns die monochromen Modelle, in Schwarz und Weiß. Doch die Farbpalette hat auch sommerliche Töne wie das angesagte Tangerine (Orange) und Aqua Splash (Türkis) im Angebot.

Nachhaltige Produktion in Deutschland

Mit seinen Kollektionen beweist das Label German Garment, dass Mode auch in Deutschland produziert werden kann – und das zu erschwinglichen Preisen und vor allem nachhaltig. Die Shirts wird es ab April/ Mai online oder im German Garment Shop zu kaufen geben. Die Preise beginnen bei 39,90 Euro.