Wir lieben neue Musik und manche Songs lieben wir sie so sehr, dass es unsere absoluten pop10 Lieblinge sind – kurz unsere Favori10.

Monat für Monat veröffentlichen wir unsere Favorit10-Liste und teilen sie mit euch.
Ein Quasi-Mixtape für Musikfans von Musikfans..
Jede Woche kommen zwei Bands dazu, die wir euch auch ausführlich in der aktuellen pop10 TV-Ausgabe vorstellen.
Oben drauf packt die Redaktion noch 2 Extranummern und fertig ist das virtuelle Mixtape.
Von uns für euch.

Band: Disclosure
Song: Control
Album: The Face
Regie: Ben Murray & Ross McDowell
Was sieht man? Zeitlupen-Körperkontrolle.

Band: Eugene McGuinnes
Song: Sugarplum
Album: The Invitation to the Voyage
Regie: Will Lovelace
Was sieht man? Eugene McGuinness auf Hochhäusern.

Band: Boys Noize
Song: Ich R U
Album: Out Of The Black
Regie: Wearefrench
Was sieht man? Französische Tastaturkunst.

Band: Kate Boy
Song: Northern Lights
Album: TBA
Regie: SIKOW
Was sieht man? Verformte Schattenspiele.

Band: Brasstronaut
Song: Mean Sun
Album: Mean Sun
Regie: Kevan Funk
Was sieht man? Die dunkle Seite der Jugend.

Band: The XX
Song: Chained
Album: Coexist
Regie: Young Replicant
Was sieht man? Be like water my friend.

Band: Hanne Kolsto
Song: Carousel
Album: Flashblack
Regie: Fred Arne Wergeland
Was sieht man? Tanzendes, lebendiges Norwegen.

Band: FM Belfast
Song: Delorean
Album: TBA
Regie: Magnús Leifsson
Was sieht man? Alle deine Freunde mögen FM Belfast.

Band: Die Antwoord
Song: Fatty Boom Boom
Album: Ten$Ion
Regie: Ninja, Terence Neale and Saki Fokken Bergh
Was sieht man? Südafrika von seiner verrücktesten Seite. NSFW!

Band: The Popopopops
Song: My Mind Is Old
Album: A Quick Remedy
Regie: Marshall Darling
Was sieht man? Toller Mix aus britischem und französischem Stil.