Neulich war ich auf einem kleinen kuschligen Konzert im Kleinen Donner in Hamburg. Dort trat Emily Roberts mit ihrer Band als Support auf. Da stand also dieses kleine Mädchen auf der Bühne und wirkte sehr stark aufgeregt. Ich erwartete erstmal nicht so viel. Und dann begann dieses kleine aufgeregte Mädchen zu singen und ich war sofort hin und weg. Ihre Stimme ist einfach nur atemberaubend!

EmilyRoberts

Emily Roberts ist erst zarte 21 Jahre jung und kommt aus Hamburg. Wenn sie anfängt zu singen, hörst du nicht nur zu, nein du fühlst es. Du fühlst ihre Leidenschaft und Hingabe zur Musik. Da bleibt kein Herz unberührt und kein Auge trocken. Sie singt über das Leben, über die Hochs und Tiefs, die jeder von uns kennt. Vielleicht ist es auch genau das, was einen so berührt und mitnimmt.

Am 20.02.2015 veröffentlichte sie ihre Debüt-Single ‘Night’, der gefühlvoller nicht hätte sein können. Ihre atemberaubende Stimme geht eine regelrechte Symbiose mit der sanften Melodie ein und alles wirkt so unfassbar stimmig miteinander. Auch das Video dazu trifft den Nagel mit der schwarz-weißen mysteriös nebligen Waldlandschaft auf den Kopf.

Momentan arbeitet Emily zusammen mit Franz Plasa an ihrem Debüt-Album. Ich freu mich schon sehr noch mehr Songs von ihr zu hören!