In dieser Woche spricht Maurice mit Redakteur Markus Jakob und Matthias Andrasch über die Video-Apps der neuen Generation: „Vine“ und „Instagram“. Welche App wird am Ende überleben?
Ein Update zum wiederauferstandenen „Rock Im Stadtpark“ Festival in Magdeburg gibt es ebenso zu sehen, wie eine Session des dänischen Duos “Monkey Cup Dress”. Außerdem feiert unser neuer Kollege Jonas Spindler heute Premiere und präsentiert in seinen neuen Neuigkeiten ein Interview mit der isländischen Band “Bloodgroup” und er klärt über den neuen, nicht sehr gesunden Trend, des Eyeball Lickings in Japan auf.

60 Minuten neue Musik ganz ohne Werbung oder solch Schnurpel gibt es hier

Jonas Spindler ist der Neue in unserer Runde und präsentiert ab jetzt für euch regelmäßig die Trends und Updates aus der großen weiten Welt des Pop.
In seiner ersten Sendung ging es Jonas dann gleich an die Äpfel, die Augäpfel.
Der japanische Trend “Eyeball Licking” macht grade seine Runden an japanischen Schulen.
Außerdem müssen auch wir über die schlechten Nachrichten reden, dass Sopranos Hauptdarsteller James Gandolfini verstorben ist.

Schwere Luft, düsteres Licht, bedrückende Beats…
Das sind die Shows der isländischen Band Bloodgroup.
Diese Stimmung paaren die wortkargen Isländer mit popafinen Melodien.
Das ist die Mischung, die Bloodgroup inzwischen auch außerhalb Islands zu gefragten
Musikern macht. Wir haben Bloodgroup im Berliner Club “Magnet” getroffen.

Man kann das Rad nicht neu erfinden und das Internet hat schon alles gesehen? Denkt ihr, denn jetzt kommt Vine! Was? Ja Vine! Die Video-App aus dem Hause Twitter zeigt ganz neue Möglichkeiten um Videos ins Netz zu teilen.
Doch Vine bleibt nicht allein! Platzhirsch Instagram mischt jetzt auch mit bei den Video. Wie der Streit der beiden Apps genau aussieht erzählen euch unsere App-Experten Matthias und Markus.

In unserer Rubrik Favori10 zeigen wir euch die beliebtesten Tracks der Pop10 Redaktion.
In dieser Woche werden wir nach Lateinamerika entführt und erleben wie ein Mädchen nicht glücklich werden kann… in Dojo Rising von “Cloud Control”.

Totgesagte leben länger. Im letzten Jahr traf die Nachricht vom Aus des Festivals Rock im Stadtpark alle Magdeburger. Lange wurde spekuliert, ob es evtl nicht doch noch weitergehen würde mit dem Festival.
Pop10 Reporterin Laura Richter hat gute Nachrichten für alle Fans des Festivals, denn es geht nun doch weiter, aber wie? Seht und hört selbst.

Welches Musikvideo wurde diese Woche am meisten von euch auf pop10.de angeklickt? Das ist die Frage, die die Pop10 Zuschauercharts für euch beantworten.
In dieser Woche stehen die Jungs von Nevertheless ganz oben!