Vom Bravo-Stern zur echten DIY-Perle? Ein ungewöhnlicher Weg für eine Band, aber die Killerpilze machen vor, dass es geht. Wie, zeigen wir euch diese Woche in unserer Studioshow. Neben einem Bericht über die Band aus Bayern und einem Live-Gespräch
talkt Maurice mit der Blockflöte des Todes über bierernsten Trash und mit Games Redakteur Tim über die neue Playstation 4.
Die komplette Studio jetzt und hier ansehen:

Außerdem bringen wir euch, gemeinsam mit Radiomoderatorin Ulrike Blum, die neue Thom York Band Atoms For Peace nahe und wollen eure Klicks… in den Zuschauercharts.
Also dann schnell die neue Ausgabe der Pop10 Studioshow ansehen.

Moderation: Maurice Gajda und Susan Penack (v.l.)

Moderation: Maurice Gajda und Susan Penack (v.l.)

Die Killerpilze sind zurück und anders:
Als Jo, Max und Fabi neulich auf uns zukamen, haben wir die ehemalige Teenieband mal etwas genauer unter die Lupe genommen – und sind positiv überrascht worden. Die Drei klingen auf ihrem brandneuen Album Grell gar nicht mehr so sehr nach kommerziellem Mädchenschwarm­. Das, was man da aktuell zu hören bekommt, klingt schon eher ein wenig wie Madsen und Co.

In den Neuigkeiten besuchte Pop10 die Jungs auf ihrer Studio-Alm.

Außerdem in den Neuigkeiten in dieser Woche:
Ziegen! Ja ZiegenZ. Ziegen sind nämlich DAS neue Ding im Internet. Auch Scarlett Johansson an ein neues Ding zu laufen. Gut läuft es anscheinend auch für die Musikindustrie, weniger gut für unseren Freund den Discjockey. Susis Neuigkeiten direkt aus der Studioshow:

Er ging für Sachsen beim BuViSoCo… Bundesvisionsongcontest… 2011 ins Rennen und spaltete das Publikum in Fans und Hater: Die Blockflöte des Todes.
2013 gibt es nun neues Zeug vom Mann mit der Gitarre.
“Ich habe heute eine Ananas gegessen” heißt Album Nummer 2 und Maurice Gajda hat mit der Flöte über die neuen Songs live in der Pop10 Studioshow gesprochen.

In der Zeit von Tablets, Smartphones, Flashgames und Clouds ist eine Konsole zum Hinstellen und Davorsetzen schon ziemlich “old-school”, oder?
Dennoch bringt Sony dieser Tage die Playstation 4 raus und möchte sie uns mit vielen “Socialmedia – Tools” schmackhaft machen. Ob es was nutzt verrät uns Games Redakteur Tim live in der pop10 Studioshow.

Die von Radiohead-Frontmann Thom Yorke ins Leben gerufene Superband Atoms for Peace hat vor kurzem ihr Album AMOK veröffentlicht. Mitglieder des 2009 gestarteten Projekts sind Radioread-Produzent Nigel Godrich, Joey Waronker (Beck, REM), Percussionist Mauro Refosco und Flea, Bassist der Red Hot Chili Peppers.
In der Pop10 Studioshow hat Ulrike Blum Musik von “Atoms For Peace” mitgebracht

Natürlich haben es eure beliebtesten 3 Videos von pop10.de wieder in die Zuschauercharts geschafft.