Zum 21. mal fand letztes Wochenende der größte nicht kommerzielle Bandnachwuchswettbewerb statt: Local Heroes.
Wir sprechen in unserer aktuellen Studioshow mit den Siegern von Down To Date aus Berlin und checken wie die Stimmung vor Ort war. Außerdem ist uns Veranstalterin Julia Wartmann live zugeschaltet und spricht über die herausfordernde Organisation eines solchen Wettbewerbs.

Außerdem: Pop10.de Bloggern Uli spricht live in der Show über Lo-Fi Fnks ersten Deutschland-Auftritt bei der Leipziger D/O Night und das nach langer Pause. In den Neuigkeiten stellt euch Susi die neue Platte von “Bratze” namens “Highlight” vor.
Neben viel neuer Musik gibt es on top die beliebtesten Musikvideos der Pop10 Zuschauer in den Pop10 Charts.

Hier gibt es unsere aktuelle Ausgabe der Pop10 Studioshow:

Die Neuigkeiten mit Susi in dieser Woche mit The XX, Rock im Stadtpark,
Alt-J und der neuen alten Bar25.

Elektropunk ist wohl das Genre, dass am ehesten auf die Musik der zwei Liedermacher Kevin Hamann und Norman Kolodziej zutrifft.
Mitte September ist mit „Highlight“ as bereits dritte Album der Ausnahmecombo „Bratze“ beim Hamburger Label Audiolith erschienen.

Am 3. November war es wieder so weit: Beim Local Heroes Contest traten 14 Acts aus dem gesamten Bundesgebiet in Salzwedel auf, um dem Publikum und der Jury zu zeigen, was die Jugend Deutschlands melodisch so drauf hat.
In der Pop10 Studioshow haben wir mit den Gewinnern “Down To Date” gesprochen und mit Organisatorin Julia Wartmann über die Hintergründe von Local Heroes.

Patrick Wolf ist Englands wohl abwechslungsgreichster Indieboy.
Mehr Wandlungen hat die Insel zuvor noch nicht gesehen.
Im Moment tourt Patrick mit einem “Best Of” Album durch die Welt.
Wir wollen in unserer wöchentlichen Rubrik “Rewind” an frühere Werke des jungen Briten erinnern.
Im Video zum Song “Vulture” räkelt sich Wolf halbnackt in einer Art Darkroom über den Bildschirm, aber seht selbst.

Für die Musikerin und Sängerin Kassandra Papak läuft es in dieser Woche in den Pop10 Zuschauercharts gleich doppelt gut. Mit ihrer Bandkumpel von “I’m Not A Band” liegt sie sicher auf Platz 3 und mit ihrem eigenen Projekt “Parfum Brutal” kann sich Kassandra sogar die Poleposition sichern.
Doch wo liegen die Dauerbrenner von Hurricane Dean in dieser Woche?

Hier gibt es eure Zuschauercharts:

#01 (NEU)  Parfum Brutal – Balea Lake
#02
 (02)     Hurricane Dean - Appeal
#03 
(06)     I’m Not A Band - Woody
#04 (01)     Churches - Lies
#05 
(07)     Grimes - Oblivion
#06 
(05)     Tim McMillan - Spiders
#07 
(04)     First Aid Kit - Blue
#08 
(03)     Bob Sinclair - Groupie
#09 
(NEU)  I Am Kloot – Hold Back The Night
#10 
(08)     Icona Pop – I Love It