Die beste Live-Band Deutschlands sollte man schon kennen und darum widmen wir uns in dieser Ausgabe der Pop10 Studioshow besonders den Leuten von Bonaparte! In den Neuigkeiten sprechen Tobias Jundt und Gefolge exklusiv über Skype-Sex und zeigen wir euch 2 Live-Songs des Bonaparte Konzerts im Berliner Astra. Außerdem gibt euch Susi in den Neuigkeiten Tipps an die Hand, wie ihr erfolgreich durch die Berlinale kommt. Unser Gamer Tipp hat gleich drei neue Games für Euch und Musik-Bloggerin Ulli kommt mit dem britischen Künstler S O H N um die Ecke.
Das erste Video zum neuen Album von The Knife ist XXL lang und nur bei Pop10 gibt es “Full Of Fire” ungekürzt zu sehen. Pop10 ist zwei Stunden neue Musik.

Die volle Packung Pop10 Studioshow gibt es hier ungekürzt:

Die Berlinale steht vor der Tür und ihr habt keine Ahnung was das bedeutet? Keine Angst, wie helfen euch! Außerdem verraten wir, wo FRAU ab April shoppen geht und warum eure sonst so bettfaulen Freunde plötzlich auf den hipsten Parties abhängen.

Seid ihr auf der Suche nach dem ewigen Glück, sollte ihr euch mal mit dem Gespann von Bonaparte unterhalten. Seit mehr als sechs Jahren touren sie als Bühnenkollektiv durch die Weltgeschichte.

In diesem Monat hat unser Gamer Tim etwas besonderes für euch: kostenlose Flashgames. Einfach Browser an und los. Zumindest kosten euch die Games “Rythm Docotor” und “Surgeon Simulator” nichts und für “Krunch” legt man gerne mal einen Euro auf den Tisch. Wie sich die Games spielen lassen erzählte Tim in der Pop10 Studioshow.

Irgendwo zwischen Wien und London, da lebt SOHN, ein junger Künstler, über den noch wenig bekannt ist. Melancholisch elektronisch, mit einer Brise R&B und Slo-Mo – So klingt die Musik von SOHN. Pop10 Bloggerin Ulrike Blum berichtet über den Musiker live in der Show.

Mit “Shaking The Habitual” meldet sich das schwedische Geschwister Duo “The Knife” nach langer Pause zurück.
Der erste Track “Full Of Fire” verwirrt und begeistert gleichzeitig die Fans und wirft erste Schatten vorraus. Die Elektro-Pioniere aus Stockholm werden auf der neuen Platte keinen Song unter 8 Minuten Länge haben und legen noch eine Schippe drauf, wenn es um GenderEqualitySound geht.
Pop10 zeigte in der Studioshow das komplette neue Video ungekürzt.

Natürlich dürfen eure Pop10 Zuschauercharts in dieser Woche nicht fehlen! Auch dieses Mal führen die Jungs von “Hurricane Dean” auf der Pole-Position.