Das Campusfest der Extreme. Diesen Beititel würde man dem diesjährigen Studentenfestival in Leipzig geben können. Zumindest wenns um das Wetter geht. So sehr man es ausblenden wollen würde, die Temperaturen und Niederschläge an diesen Tagen zogen die meiste Aufmerksamkeit auf sich. Sei es am heißesten Tag des Jahres, an dem selbst das Atmen einen ins Schwitzen brachte oder am regenreichsten Tag, bei dem unser Produktionsteam beinahe mit den Windöen weggeflogen wäre. Aber reden wir nicht übers Wetter und schauen uns das ganze doch lieber an:

60 min pop10 am Stück, für euch zusammengestellt vom Campusfest:

Fotos: Stephanie Heinitz

Wie in den Vorjahren versammelte das Campusfest tausende Studenten auf dem Sportcampus in Leipzig. Traditionellerweise verbindet dieses Festival Musik, Politik und Sport. Ursprünglich wurde dieses Festival auch von der Sportfakultät ins Leben gerufen, also ist es auch kein Wunder, dass das komplette Nachmittagsprogramm mit sportlichen Aktivitäten von Fußball und Basketball bis hin zu extravaganteren Sportarten wie Urban Fitness oder Ultumate-Frisbeereichte. Wie das genau aussah, hat unser frisch gebackener Sportexperte Matze für euch mal genau rausgefunden.

Wir von pop10 sind aber vor allem an den musikalischen Hightlights interessiert. Dafür verließen wir das laute Gelände und begaben uns in die freie Natur rund um das Festivalgelände. Auf der Wiese hinter den Sportanlagen erzählten uns I’M NOT A BAND wohin die Reise in Zukunft geht:

Es ist bereits über ein Dreivierteljahr her, seit dem diese symphatische Pop-Diva bei uns in der Sendung zu sehen war. Damals sprachen wir mit IRA ATARI über Ihre Pläne für das kommende Jahr. Diesmal fragen wir nach was passiert ist und was es neues von unserer Lieblingsira zu hören gibt?

Sie ist die Stimme der Vernunft oder einfach die Frau, die Ihren Gefühlen freien Lauf lässt. Sport und Musik zu Verbinden können wir auch. Für uns spielt MAIKE ROSA VOGEL eine exklusive Session in der Turnhalle des Leipziger Sportforums mit dem Song “Für mich auch”, der auf ihrem kommenden Album zuhören sein wird.

Zu guter letzt wollten wir es nochmal wissen und es sportlich angehen lassen. CAPTAIN CAPA sind schon längst kein Geheimtipp mehr. Wann kann man schon am besten erzählen wenn schon nicht bei einem Beerpongspiel. Unser Reporter Maxim Chubarov, stellt seine Multutasking-Fähigkeiten auf die Probe:

Zu guter Letzt noch ein Live-Auftritt der oben erwähnten I’M NOT A BAND mit Ihrem Song “What we do”: