Yeah endlich wieder Dienstag! Und allgemein bekannt ist Dienstag pop10-Tag, also präsentieren wir euch heute eine neue Episode! Mal wieder hauen wir euch Songs um die Ohren die die Redaktion mal wieder mit ordentlicher Sorgfalt ausgewählt hat. Jeder Track konnte uns persönlich mit seiner eigenen Besonderheit überzeugen. Diese Woche kommt ihr den Genuss von den neuen Singles von Trains on Fire, AntiplasticMoop Mama und eine vielen weiteren Acts bei welchen ihr mal die Ohren spitzen solltet! Als Bonus zu den kreativen visuellen Ergüssen der Künstler seht ihr in dieser Woche einen Beitrag zu Bombee, ein Gespräch mit Cellar Boy und eine Live Gig der Band. Außerdem seht ihr bei uns als I-Tüpfelchen exklusiv eine Zusammenfassung der Teilnehmer des diesjährigen SWM-Talentverstärker! Play drücken ist also angesagt! Oder den Fernsehr einschalten. Falls das noch wirklich jemand macht.

Trains on Fire – Alan Alan

Das ursprüngliche Solo-Projekt ist mittlerweile ein lokal bekanntes Duo aus Dresden. Die Synth-Pop Gruppe hat sich durch diverse Auftritte mit anderen Künstlern bereits einen Namen gemacht. Jetzt wollen sie mit einer neuen EP und einem kommenden Album auch national durchstarten.

Antiplastic – Booka

Am 10.06 erscheint das neue Album der italienischen Band Antiplastic. Als erster Titel des Albums haben sie die Single Booka veröffentlicht.

Moop Mama – Die Erfindung des Rades

Moop Mama ist eine 10-Köpfige Band bestehend aus diversen Posaunen- und Trompetenspielern, sowie einem Rapper. Die kritische Band erzählt in jedem ihrer Tracks eine Art Geschichte und sind vor allen für ihre öffentlich gespielte Musik auf Straßen und in Parks bekannt. Am Freitag erscheint das neue Album der Münchener Band „MoopTopia.“.

.Klein – Nicotine Princess

Der Multi-Instrumentalist Lutz Nikolaus Kratzer veröffentlicht mit seinem Musikprojekt nun sein drittes Album „Bengal Sparks.“ Aus diesem neuen Album entspringt die Single „Nicotine Princess.“ Im Video sehen wir zuerst den Künstler selbst mit einer Zigarre in der Hand, bis die Prinzessin ins Bild kommt. Was es genau mit der Prinzessin auf sich hat, könnt ihr im Video sehen.

Max von Wegen – Mama

Seit 2012 ist der Leipziger als Solokünstler im Land unterwegs. Nachdem er bei seinem ersten Auftritt in Prag Fans gewann entschied er sich, sich auf die Musik zu spezialisieren. Als Musiker und familiären Menschen hat er, anlässlich des diesjährigen Muttertags seiner Mutter einen eigenen Song geschrieben und auf SoundCloud veröffentlicht.

Neuigkeiten 

Altrocker Guns n Roses haben interessante Gäste mit auf Tour

Es gibt prominenten Besuch auf der Tour von Guns n Roses. Lenny Kravitz und Alice in Chainz werden die Rocker begleiten und mit etwas Glück können sich Fans sogar auf eine Live- Kollaboration freuen. Leider ist diese Tour nur für Amerika angesetzte. Wer Axl Rose jedoch einmal live erleben möchte hat noch die Chance auf ein AC/DC Konzert in Deutschland zu gehen.

Paul McCartney überrascht Fan

Bei einem Konzert in Buenos Aires hat Paul McCartney das Herz eines Fans höher schlagen lassen. Die 10-Jährige Leila saß mit einem Plakat und ihrem Kuscheltier im Publikum, als sie vom Sänger entdeckt wurde und nach vorn gebeten wurde. McCartney dachte, dass er schnell das Tier unterschreibt und weiter machen kann, doch das kleine Mädchen wolte mehr. Sie wollte mit ihrem Star Bass spielen. Dieser erwiderte jedoch, dass sie keinen Bass dabei habe, doch sie verwies auf ein Instrument auf der Bühne. So spielte sie auf der Bühne den Song „Get Back“ von ihrem Idol. McCartney war so begeistert, dass er direkt mit einstimmte und mit dem kleinen Fan zusammen das Lied spielte.